Kunstrasen bis 2021

Laut einem Bericht der FNP sollen bis Ende 2021 weitere 14 Kunstrasenplätze in Frankfurt gebeut werden und auf jeder Fußballanlage soll dann mindestens ein solcher Platz vorhanden sein. Hoffen wir mal das wir nicht mehr bis 2021 warten müssen…

Zitat: „In ganz Frankfurt gilt seit Jahren: Vereine mit Kunstrasenplatz sind gegenüber anderen im Vorteil. Die Argumente der Vereine, die noch keinen haben, ähneln sich: Eltern meldeten ihre Kinder ab, weil ihnen die Verletzungsgefahr auf der roten Asche des Tennenplatzes zu groß sei – und der Nachwuchs wechselt woanders hin. Spätestens ab der B-Jugend, bei den über 14-Jährigen, bekommen die Vereine Probleme.“