SOMA-Hausen vs Trainer-Legenden

An einem sonnigen Samstag-Nachmittag (23.03.2019, Anpfiff 16:00 Uhr) haben sich die SOMA-Fußballer des SV Hausen und die Trainer-Legenden des VfR Bockenheim zu einem Freundschaftsspiel auf dem Kunstrasenplatz in Hausen zusammen gefunden. Dabei haben sich die Trainer-Legenden gegen die eingespielten und noch „gut im Saft stehenden“ Hausener achtbar geschlagen. In der ersten Halbzeit war der Unterschied nicht so deutlich zu erkennen und so ging es mit einem 2:0 für Hausen in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte der Partie merkte man den Legenden die fehlende Kondition an und so ging das Spiel am Ende auch verdient mit 6:0 an Hausen. Nichts desto trotz war es für die Trainer-Legenden eine gute Erkenntnis bezüglich Spielsystem und Positionen, denn es war in dieser Aufstellung für alle das erste Spiel auf dem Großfeld. Es hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht, insbesondere die abschließende Kabinensitzung. Die Trainer-Legenden freuen sich schon jetzt auf das nächste Freundschaftsspiel.