DFB-Mobil 24. Mai 2017

Das DFB-Mobil ist ein mobiles Serviceangebot des Deutschen Fußball-Bund (DFB), welches in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Fußball-Verband (HFV) umgesetzt wird.
Im Rahmen der Aktion werden die Mitgliedsvereine des HFV direkt vor Ort auf dem jeweiligen Vereins- bzw. Schulgelände besucht. Das Programm besteht aus einem Demotraining und anschließendem Informationsteil für Trainer/innen.

Programmablauf:

  • 16:40 Uhr Eintreffen DFB-Mobil und Aufbau auf dem Sportplatz
  • 17:00 - 18:30 Uhr Im Mittelpunkt der praktischen Demonstration steht die einfache Organisation und Durchführung eines entwicklungsgerechten Trainings.
    Die Trainer werden aktiv in das Demonstrationstraining eingebunden und ihre Fragen unmittelbar beantwortet
  • 18:30 Uhr Resümee und Info-Block
  • Thema: 4 gegen 4, F-Junioren
  • Mannschaft: F2
  • Trainer: G2, G1, F4, F3, F2, F1

Ein kurzer Schauer zum Anfang, wurde von allen ignoriert. Auf dem nun frisch gewässerten Rasen hat das DFB-Mobil Team ein Feld, ca. 30 x 15 Meter und mit zwei Jugendtore aufgebaut. Es sollte anschaulich eine Demo Training mit der F2 den anwesenden Trainern vorgeführt werden.

Das Training wurde mustergültig in den Anfangsteil, Mittelteil, das Abschlussspiel und die Mannschaftsverabschiedung aufgeteilt. Los ging es mit der Begrüßung der Mannschaft und einer kleinen Vorbesprechung im Kreis. Während der eine Anleiter das Training mit der Mannschaft und den Trainern Michael und Thilo übernahm, erklärte der andere den anwesenden Trainer die Übungen, worauf es beim Kindertraining ankommt und beantwortete eine Vielzahl von Fragen.

Nach einer abschließenden Besprechung war es auch schon wieder vorbei und die ca. zwei Stunden vergingen wie im Fluge.

Teilgenommen haben die Mannschaft F2 (2016/2017) und die Trainer der Mannschaften der G- und F-Junioren:

  • Mannschaft F2
  • Zaki
  • Carlos
  • Fernando Amado
  • Eder
  • Mirko
  • Michael
  • Thilo
  • Felix
  • Mirko
  • Oliver
  • Saed
  • René

Ein großen Dank auch an die Mannschaft F2, dass sie so toll mitgemacht haben.

Image Image